www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Re: WSHShell
Autor:  Dr. Holger Schwichtenberg
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  17.02.2004 17:44:17
Subject:  Re: WSHShell
Bezug zum Buch: 
Message:  >ich bin gerade dabei das Buch "Windows Scripting lernen" zu >studieren. Das buch finde ich kalsse (Vielen Dank an der Author)

Danke!
>und habe jetzt eine Frage zum Script auf der Seite 214. Folgende >Zeile:
>'WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")'
>Wozu braucht man in diesem Script WSHShell-Objekt?

Stimmt. Sie haben Recht. Das ist ein Überbleibsel der alten Version.

>Ohne läuft's auch.
>Und noch was Im Script auf CD steht:
>' ErzeugeVerzeichnsbaumXML.vbs
>' Verzeichnisbaum aus einer XML-Datei erzeugen
>'(C) Holger Schwichtenberg 2003
>' HINWEIS: Dieses Skript ist ein anderes als im Buch abgedruckt.
>' Das im Buch abgedruckte Skript von Herrn Sven Conrad hat leider >einige Fehler
>' verwendet: XML,SCRun
>und ich habe kein Unterschied zum Script im buch gefunden.

Die Lösung des Geheimnisse ist: Sie haben einen verbesserten Nachdruck des Buchs, indem der Fehler auch im Buch schon beseitigt ist, d.h. nicht ganz, weil zwei Zeilen noch zu viel sind :-)

>Und noch eine kleine Frage. Ich benutze meistenst die Umgebung von >VB 6.0 für Scriptschreibung. Aber da habe ich ein Problem, das ich >den Wscript-Object gar nicht benutzen kann (z. B. wscript.echo >isw.). Was muss ich als Verweis zu Vb-Projekt hinzufügen um dies >benutzen zu können?

Sie können das Wscript nicht aus VB6 nutzen, weil es ein eingebautes Objekt des WSH ist.

In meinem Buch "Windows Scripting, 3. Auflage" verrate ich dazu die passenden Tricks, z.B.

' ### Universell Ausgabe eines elementaren Datentyps
Sub say(s)
If IsObject(Wscript) Then
    Wscript.echo s
Else
    Debug.Print s
End If
End Sub

Vielleicht lesen Sie ja das Nachfolgewerk als nächstes :-)

Grüße

Holger Schwichtenberg

Antworten

  Zurück zum Forum



 Klassische Programmierung (Scripting, COM) -- Windows Scripting, VBScript, VB6, u.a.
 WSHShell von VviktorFech  am 3.2.2004 5:36:54 PM
 Re: WSHShell von Dr. Holger Schwichtenberg  am 17.2.2004 5:44:17 PM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2022